• Trinity Movie Agency

SUB UMBRA- Regie/Drehbuch:René Schweitzer

GENRENALE - 02.-05.2019


Sub Umbra, Kurzfilm, Mystery-Horror, 19min, Deutschland, 2019, DmeU



SYNOPSIS

Ein einsamer Wachmann. Ein riesiges, verlassenes Gebäude. Ein dunkles Geheimnis, das in dieser rabenschwarzen Nacht darauf wartet, aus den Schatten zu kriechen.



TEAM

REGIE-DREHBUCH – rené schweitzer PRODUKTION – max traub, leon hallmann, rené schweitzer KAMERA – noah schuller SCHNITT – sebastian utech AUSSTATTUNG – aline bender, kristina kilian, jonas bock MASKE – michéle knuth TON – fabian carl, sylvain cruziat, jakob grahl MUSIK – richard ruzicka

DARSTELLER – david scheller, lynn kremer, oliver mink


FESTIVALS

Weltpremiere



BIOGRAPHIE

René Schweitzer wurde 1986 in Bremerhaven geboren. Den Großteil seiner Jugend verbrachte er im Münchner Norden. Als Jugendlicher war René einige Jahre als Rapper aktiv, anschließend schrieb er als Journalist für diverse Musikzeitschriften (unter anderem für die Juice, Backspin und Bravo Hip Hop). 2010 erschien sein erster Roman, das Coming of Age Drama Das Ende des Sommers. Von 2011 bis 2012 arbeitete er als Autor in der Drehbuch Werkstatt der Bavaria Film unter der Leitung von Uschi Reich. Ende 2013 erschien seine Jugendbanden-Novelle Kaputt. Diese wurde 2014 unter dem Titel Messed Up auch auf dem englischsprachigen Markt veröffentlicht. In den letzten Jahren arbeitete René als Autor/Drehbuchautor und studierte an der Hochschule für Fernsehen und Film in München. Seine Kurzfilme Mack Blaster – Die Welt im Fadenkreuz, Die Schwarze Kapelle, Fahrstuhl und Resolut liefen auf zahlreichen namhaften Filmfestivals. Bei diesen Filmen führte er auch Regie. Im Juni 2015 veröffentlichte René seinen dritten Roman Auf dem Sprung. 2016 folgte seine Mystery Novelle Das weiße Heim. In den letzten zwei Jahren hat René für diverse TV-, Web- und Kinoformate geschrieben. Produziert wurden davon bisher eine Folge der zweiten Staffel der ZDF Neo Serie Blockbustaz, sowie eine Folge der ersten Staffel der ZDF Webserie Fett & Fett. 2019 stellte er seinen Geisterkurzfilm Sub Umbra fertig.

TRINITY MOVIE AGENCY

Monika Krawinkel & Adrian Karberg
 
Prinz-Handjery-Str.76, 14167 Berlin
 Kontakt   +49-30- 4430 8750
mail[at]trinitymovie.de

© 2018