• Trinity Movie Agency

"DISPLACED" - DOK.fest München 2020 - Kamera: Omri Aloni

Weltpremiere beim DOK.fest München 2020 @home.


Regie: Sharon Ryba-Kahn – Originalfassung: Jiddisch, Englisch, Deutsch – Untertitel: Englisch


Für die gebürtige Münchnerin Sharon Ryba-Kahn ist die Vergangenheit nicht vergangen, sie ist allgegenwärtig. Mit den Augen der dritten Generation nach der Schoah blickt Sharon auf sich selbst, auf ihre Familie und ihr deutsches Umfeld. Anlass gibt der Kontakt zu ihrem Vater; viele Jahre lag die Beziehung auf Eis. Er lebt in Tel Aviv, sie in Berlin. DISPLACED ist weit mehr als ein Selbstporträt. Mit bohrenden, oft unbequemen Fragen beleuchtet sie das schwierige Familienverhältnis und das Unbehagen, das sie in Deutschland umtreibt.

Kristina Tolok

Autor: Sharon Ryba-Kahn. Kamera: Omri Aloni. Ton: Kai Ziarkowski. Schnitt: Evelyn Rack. Musik: Dascha Dauenhauer. Produktion: Tondowski Films GbR. Produzent: Alex Tondowski und Ira Tondowski. Länge: 87 min. Vertrieb: tba Verleih: 



https://www.dokfest-muenchen.de/films/view/22057




TRINITY MOVIE AGENCY

Monika Krawinkel & Adrian Karberg
 
Prinz-Handjery-Str.76, 14167 Berlin
 Kontakt   +49-30- 4430 8750
mail[at]trinitymovie.de

© 2018