• Trinity Movie Agency

Der Staatsanwalt-„Tödliches Dickicht“, Kamera: Aljoscha Hennig

Morgen erfolgt die TV Erstausstrahlung des Staatsanwalt 90er Specials „Tödliches Dickicht“


Sendetermin: Freitag 07.01.2022 20:15 Uhr | ZDF


Kamera: Aljoscha Hennig


Inhalt


Bei dem Überfall wurde Jens Schubeck, einer der Geschäftsführer der Firma, ermordet. Für Reuther, Hauptkommissarin Kerstin Klar und Oberkommissar Max Fischer stellt sich die Frage, warum Schubecks Geschäftspartner Dominik Winder den Vorfall überlebt hat.

Zudem verhält sich Dominik Winder seit dem Überfall sehr merkwürdig, was auch seiner Ehefrau Tina nicht verborgen bleibt. Haben die beiden Firmenchefs sich mit den falschen Leuten angelegt? Auch Alexandra Schubeck, die Frau des Toten, gibt der Polizei Rätsel auf. Sie scheint vor irgendetwas große Angst zu haben. Weiß sie mehr, als sie zugeben will? Der Fall wird noch rätselhafter, als Dominik Winder bei seiner Befragung unvermittelt Unterstützung von Paula Olafson erhält, einer berüchtigten Anwältin der Hamburger Unterwelt, die seit Kurzem wieder in ihrer Heimatstadt Wiesbaden weilt. Max Fischer erkennt Olafsons zwielichtige Begleiter Eric Rittmann und Hektor Peschke aus seiner Zeit als verdeckter Ermittler in Hamburg wieder. Kurzerhand schlägt er Reuther deshalb vor, in seine damalige Tarnidentität zurückzukehren, um den beiden auf den Zahn zu fühlen. Kerstin Klar hat von Anfang an kein gutes Gefühl bei der Sache. Und tatsächlich gerät Fischer bei seinem riskanten Undercover-Einsatz schon bald in große Gefahr. Zur Aufklärung des Falls ist nicht nur Reuthers messerscharfe Kombinationsgabe gefragt, sondern auch ein entscheidender Hinweis von Rechtsmedizinerin Dr. Judith Engel.


Quelle: https://www.zdf.de/serien/der-staatsanwalt/toedliches-dickicht-100.html




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen