• Trinity Movie Agency

Der Amsterdam Krimi - Regie: Ismail Sahin, Kamera: Aljosha Hennig

Sendetermin: Donnerstag 17.03.2022 | ARD 20:15 Uhr

Kamera: Aljoscha Hennig

Regie: Ismail Sahin


Der Amsterdam Krimi - Das Mädchen ohne Namen


Inhalt: Spielfilm Deutschland 2022


Die junge Weißrussin Laila erlebt bei ihrer Ankunft in Amsterdam eine böse Überraschung: Statt als Saisonkellnerin in der Gastronomie arbeiten zu können, landet sie in den Fängen von brutalen Zuhältern. Im Bordell von Nachtclubbesitzer Jos Zwolsman muss Laila "ihre Schulden" für die "Jobvermittlung" abarbeiten, um ihren Pass zurückzubekommen. Als sie spontan einen Fluchtversuch unternimmt, weckt die mutige Frau das Interesse der Amsterdamer Kripo.


Kommissar Bram de Groot und sein deutscher Kollege Alex Pollack, die seit langem das Etablissement erfolglos observieren, werben sie als Informantin an. Ihnen geht es jedoch nicht nur um Zwolsman, sondern vor allem um seinen international gesuchten Hintermann: den "Gärtner", der für die Polizei bislang ein Phantom ist. Pollack muss jedoch besonders vorsichtig sein, denn auch Lailas Sohn Yuri, der sich bei ihrer Mutter in Weißrussland befindet, könnte bei einer Enttarnung in Gefahr geraten.


Auch Laila weiß, dass sie sich auf niemanden – nicht einmal das Sicherheitsversprechen von Pollack – verlassen kann. Laila vertraut nur auf sich selbst und beginnt ein doppeltes Spiel.


Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung sechs Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar.


Quelle:

https://www.daserste.de/unterhaltung/film/der-amsterdam-krimi/sendung/der-amsterdam-krimi-das-maedchen-ohne-namen-100.html




Bild: ARD Degeto / Raymond van der Bas

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen