Jana Marsik

Kamera

Exklusiv vertreten durch trinity movie agency

Filmografie

2016

Babypause

2015

Schubert in Love
Kino
Regie: Lars Büchel
Produktion: Senator

 

Marie räumt auf
TV Movie
Regie: Sebastian Grobler
Produktion: Opal Film

2014

Babypause

2013

Das Ende der Geduld
TV, 90min
Regie: Christian Wagner
Produktion: Claussen, Wöbke, Putz

 

Tatort Münster – Die chinesische Prinzessin
ARD, 90min
Regie: Lars Jessen
Produktion: Müller & Seelig

2012

Tatort – Borowski und der freie Fall
NDR, 90min
Regie: Eoin Moore
Produktion: Nordfilm Kiel GmbH

 

Hai-Alarm am Müggelsee
Kino – Spielfilm
Regie: Leander Haußmann
Produktion: X Filme Creative Pool GmbH Berlin

 

Die Vermessung der Welt
3D dokumentarische Bildgestaltung, Operator+ 2nd unit
Kamera: Slawomir Idziak
Regie: Detlev Buck
Produktion: Boje Buck Produktion

2011

Mutter muss weg
ZDF, 90min 
Regie: Edward Berger 
Produktion: Zieglerfilm München GmbH

 

To make a comedy is no fun
Dokumentarfilm 
Buch/Regie: Robert Kolinsky

2010

Dreiviertelmond
Kino BRD/Türkei 
Regie: Christian Zübert 
Produktion: die film gmbh, Robert Marciniak

 

Der Kommissar und das Meer – Laila
ZDF, 90min
Regie: Anno Saul 
Szenenb.: Andreas Rudolph (trinitymovie)
Produktion: NETWORK MOVIE, Jutta Lieck-Klenke

2009

Roku Roka – Hand in Hand
Buch, Regie, Kamera: Jana Marsik 
Dokumentation 75min, lettisch-russisch OF m. dt UT 
Produktion: Kino Kombat Filmmanufactur
Schnitt: Franziska von Berlepsch

 

Letzter Moment
NDR/arte, 90min 
Regie/ Autor: Sathyan Ramesh 
Produktion: mementoFilm GmbH

2008

Same Same but different
Kino – Kambodscha, nach der Romanvorlage von Benjamin Prüfer 
Regie: Detlev Buck 
Produktion: Boje Buck Produktion
* 2010 Bayerischer Filmpreis: Beste Kamera  

 

Lippels Traum
Kino – Marokko, Bayern 
Buch: Ulrich Limmer, Paul Maar 
Regie: Lars Büchel 
Produktion: Collina Filmproduktion 
* 2010 Bayrischer Filmpreis: Beste Kamera
* Nominierung Deutscher Filmpreis, Beste Kamera

2007

Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe
Kino
Regie: Leander Haußmann 
Produktion: Boje Buck Produktion, Klaus Boje

 

Hände weg von Mississippi
Kino
Regie: Detlev Buck 
Produktion: Boje Buck Produktion
* Deutscher Filmpreis Bester Kinder-und Jugendfilm 2007 
* Bayrischer Filmpreis Bester Kinder-und Familienfilm

2006

Der letzte macht das Licht aus!
ZDF, 90min, Kleines Fernsehspiel, S16mm 
Regie: Clemens Schönborn 
Produktion: Kaminski.Stiehm.Film GmbH

 

13 Stufen
Kurzspielfilm, 20min, HDV-Movietube
Regie: Daniel Böhme 
Produktion: Sodafilm

 

Die verschwundenen Dörfer der Wismut
RBB, Dokumentation, 45min, Beta 
Regie: Joachim Tschirner 
Produktion: UmWeltFilm

2005

Mirklis – der Moment
Kurzfilm, 35min, DV-Cam, Lettland 
Regie: Maija Romasko 
Produktion: Fred Kelemen

Zu Hause reisen
Dokumentarfilm, 90min, MiniDV 
Regie: Gert Bendel

2004

Das tägliche Verschwinden
Kurzspielfilm, 20min, S16mm
Regie: Vera Bongartz 
Produktion: Kunsthochschule für Medien Köln

 

La vie en rose
arte/ZDF, Dokumentation, 60min, Digi-Beta
Regie: Sebastian Schubert 
Produktion: Schubert Fernsehproduktion

2003

Ivan kann fliegen
Regie
Kinotrailer für das „Osteuropäische Filmfestival Cottbus“, 35mm 
Kamera: Marc Weber

 

Rosamond
Regie
Kurzfilm, 22min, HDCam-35mm
Kamera: Christoph Lerch 
Produktion: Blök Film/Koppfilm/HFF, Kulturelle Filmförderung Schleswig-Holstein/MSH

2002

Schlorkbabies an der Raststätte
Kurzfilm, 15min, HDCam24p-35mm
Regie: Petra Volpe 
Produktion: HFF, Koppfilm

Long Shot
Spielfilm, 45min, 35mm Cinemascope
Regie: Klaus Charbonnier
Produktion: HFF

 

BMW- Imagefilme
Z3 und X5, Deutschland, Italien, Österreich, USA Digi-Beta
Regie: Katja Herr, Christian Schulz
Produktion: L.E.Vision

2001

Der Boxer
Kurzfilm, 10min, Mini-DV
Regie: Michael Klier 
Produktion: 99 EuroProductions

 

Dann hau ich eben ab
SWR, KIKA, Dokumentarfilm für Kinder, 30min, DV-Cam
Regie: Manuela Stacke/Nicole Volpert

 

Masken
Dogma, 45min, DV-Cam
Regie: Eduardo Condorcet
Produktion: HFF, RRB

1999

Diagnose
Kurzspielfilm, 25min, S16mm
Regie: Eduardo Condorcet 
Produktion: HFF

 

Bella
Kurzfilm, 5min, 35mm
Regie: Jegor Abrossimov 
Produktion: HFF 1998

 

Pan Vesely a Pan Jerhod
Dokumentarfilm, 12min, 16mm, Tschechien 
Regie: Marek Sklar
Produktion: HFF

Auszeichnungen

2010 

LIPPELS TRAUM 
* Bayrischer Filmpreis 2010 für die beste Kameraarbeit
* Nominierung Deutscher Filmpreis, Beste Kamera

2009 / 2010

SAME SAME BUT DIFFERENT
* Bayrischer Filmpreis 2010 für die beste Kameraarbeit 
* Filmfestival Locarno 2009, Auszeichnung mit dem „Variety Piazza Grande Award

2009

ROKU ROKA (HAND IN HAND) 
* 43. Internationale Hofer Filmtage 2009
* Nordisches Filmfest Lübeck 2009

2007 / 2008HÄNDE WEG VON MISSISSIPPI
* Bayrischer Filmpreis Bester Kinder-und Familienfilm 2008 
* Deutscher Filmpreis Bester Kinder-und Jugendfilm 2007

2005

MIRKLIS
* Lettischer Filmpreis – Bester Kurzfilm 2005

2003 / 2004

ROSAMOND
* LaMeko Filmfestival Landau, Publikumspreis 2004 
* Emerging European Filmmaker Award- 70th MIEFD, Mailand 2003

2003

SCHLORKBABIES AN DER RASTSTÄTTE
* International HD-Festival, Los Angeles 2003 
* Award for best Cinematography in HD – Short 
* Deutscher Kamerapreis 2002 (Förderpreis – Kategorie Spielfilm und Kurzfilm)

2002 / 2003

LONG SHOT 
* Panorama of Independent Filmmakers Thessaloniki 2003 
* Deutscher Kamerapreis 2002 (Förderpreis – Kategorie Spielfilm und Kurzfilm)
* Special Award for Photography 

Biografie

1994 – 1995

 

Fotographie Seminare, Prag

1996Kamerapraktika bei verschiedenen 
Filmproduktionen, Boston USA, eigene 
Videoprojekte

1997 – 1999

 

Materialassistenz/Kameraassistenz

1998 – 2003

 

Studium „Film-und Fernsehkamera“ an der HFF 
Konrad Wolf Potsdam Babelsberg

seit 1999

 

Tätigkeit als Kamerafrau

  

Sprachen

 

deutsch, tschechisch, englisch

TRINITY MOVIE AGENCY

Monika Krawinkel & Adrian Karberg
 
Prinz-Handjery-Str.76, 14167 Berlin
 Kontakt   +49-30- 4430 8750
mail[at]trinitymovie.de

© 2018